Gepostet: 01.03.2020

Annis Traum

Sorgenpüppchen aus Guatemala
Ein alter Brauch aus Mittelamerika kommt jetzt zu uns nach Europa. Die Sorgenpüppchen: Der Überlieferung nach erzählt man den Püppchen die Sorgen (nur 1 Sorge pro Püppchen) und legt sie im Beutel unter das Bett/ Kopfkissen.
Am nächsten Morgen sollen die Sorgen verschwunden sein.
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.